hw BufferMarin

13,49 37,50 

hw BufferMarin

Zur Stabilisierung und Optimierung des pH-Wertes bei gleichzeitiger Ergänzung der Pufferkapazität (Carbonathärte/Alkalinität) im Meerwasser.

  • zur pH-Pufferung und Erhöhung der Carbonathärte (Alkalinität)
  • sorgt für einen optimalen pH-Wert
  • vergrößert die Pufferkapazität des Aquarienwassers
  • erhöht die Carbonathärte und Alkalinität
  • aus hochreinen Rohstoffen
  • gänzlich frei von Nitraten, Phosphaten und Silikaten

Ein stabiler pH-Wert ist in der Meerwasseraquaristik eine der zentralen Voraussetzungen um das Wachstum und Wohlbefinden aller maritimen Lebensformen sicher zu stellen.
hw BufferMarin ermöglicht es Ihnen den pH-Wert auf einfache und unkomplizierte Weise im empfohlenen Bereich von 8,0 bis 8,5 sicher einzustellen.
Gleichzeitig Stabilisiert und Erhöht hw BufferMarin die Pufferkapazität des Aquarienwassers und verhindert auf diese Weise Schädigungen, wie sie durch zu starke Schwankungen im pH-Wert auftreten können.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

hw BufferMarin

Zur Stabilisierung und Optimierung des pH-Wertes bei gleichzeitiger Ergänzung der Pufferkapazität (Carbonathärte/Alkalinität) im Meerwasser.

  • zur pH-Pufferung und Erhöhung der Carbonathärte (Alkalinität)
  • sorgt für einen optimalen pH-Wert
  • vergrößert die Pufferkapazität des Aquarienwassers
  • erhöht die Carbonathärte und Alkalinität
  • aus hochreinen Rohstoffen
  • gänzlich frei von Nitraten, Phosphaten und Silikaten

hw BufferMarin ist der schnelle und zuverlässige Helfer wenn:

  • der pH-Wert sich außerhalb des empfohlenen Bereiches von8,0 – 8,5 befindet
  • die Pufferkapazität zu stark abgesunken ist (unter 5° dKH)
  • die Carbonathärte/Alkalinität aufgrund von Ausfällungen oder Freisetzung organischer Säuren (Zersetzungsprozesse) zu stark herabgesetzt ist.

Gebrauchsanleitung:

Einmal wöchentliche 1 Dosierlöffel je 100 Liter Aquarienwasser.
Bitte benutzen Sie zur Anwendung lediglich den beigefügten Dosierlöffel.

Den Inhalt des Dosierlöffels auf der Wasseroberfläche des Aquariums verteilen oder langsam in den direkten Ausströmungsbereich einer Umwälz- bzw. Strömungspumpe rieseln lassen.

Bitte überprüfen Sie regelmäßig den pH-Wert und die Carbonathärte (KH) in Ihrem Aquarium, um so rechtzeitig auf Abweichungen aufmerksam zu werden.

Der pH-Wert in einem Meerwasseraquarium sollte im Tagesmittel zwischen 8,0 – 8,5 liegen und die Carbonathärte/Alkalinität einen Wert von 6 – 11 betragen.

Sollten die gemessenen Werte deutliche abweichen (pH-Wert kleiner 7,7 oder größer als 9,1 und die Carbonathärte/Alkalinität kleiner als 5° dKH), so gehen Sie bitte wie folgt vor:

1 Dosierlöffel täglich direkt in das Aquarium, respektive auf der Wasseroberfläche des Aquariums verteilt zugeben bis das sich die gewünschten bzw. angestrebten pH- respektive Carbonathärte/Alkalinitäts-Werte eingestellt haben.

Zu beachten:

Bitte versuchen Sie nicht hw BufferMarin vor der Anwendung in Lösung zu bringen.
Durch die dadurch entstehenden hohen Konzentrationen an gelösten Stoffen käme es zur sofortigen Bildung von Carbonatausfällungen. Zeitgleiche oder zeitnahe Anwendung von hw BufferMarin mit Calcium- und Magnesiumzusätzen sollten ebenfalls vermeiden werden, da sonst Ausfällungen auftreten können.

Zusätzliche Information

Gewicht 5 kg

English Description

English product description coming soon…

Das könnte dir auch gefallen …